Graz

Studienreise als Rahmen, um Austausch mit dem Land Steiermark zu starten

Ich arbeite als Senior Projekt Manager im Projekt „Kein Kind zurücklassen“ und konnte die Studienreise nach Graz Ende September dazu nutzen, um in einen vertieften Austausch zu den Herausforderungen in der kommunalen Präventionsarbeit für Kinder und Jugendliche einzusteigen. So teilt Österreich mit Deutschland nicht nur die Sprache, sondern auch viele soziale Probleme und vergleichbare Herausforderungen bei der […]

Von Graz lernen – Studienreise zur Sozialraumorientierung

Mit 14 Vertretern aus deutschen Kommunalverwaltungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen reisten wir jetzt drei Tage in die Stadt Graz, um vor Ort zu erfahren, wie die Stadt das Konzept der Sozialraumorientierung in der Kinder- und Jugendhilfe umsetzt. Grundprinzipien des Konzepts sind u.a., dass Kinder und Jugendliche ressourcen- und willensorientiert in ihrer Lebenswelt unterstützt und nicht als „Fälle“ behandelt werden und dass Vertreter von […]