Vorstandsbesuch im Programm Zukunft der Zivilgesellschaft

Dass alle 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unserem Programm zusammen am Tisch sitzen (und keiner auf Dienstreise oder im Urlaub ist), kommt im Stiftungsalltag selten vor, der diesjährige Vorstandsbesuch war mal wieder so ein Anlass. Gemeinsam mit unseren vier Vorständen und Kuratorin Carolina Müller-Möhl haben wir über die „Engagierte Stadt“ und über unser Projekt „Synergien […]

Fachtagung Ambulantisierung – Austausch mit Prof. Hinte

In Vorbereitung auf unsere geplante Studienreise nach Graz im September 2017 sind Andrea und ich heute nach Bonn aufgebrochen, um einen Vortrag von Herrn Prof. Hinte zur Sozialraumorientierung zu hören und uns mit anderen dazu auszutauschen. Der Tag fing dabei bereits mit einer spannenden Reise an, denn es war ja schließlich Weiberfastnacht und wir mussten […]

Stiftungscamp 2017

Stiftungscamp 2017

Wenn das Stiftungscamp stattfindet, steht die Stiftung Kopf. Heute war es wieder soweit, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung waren eingeladen, unter dem Motto „Get connected – be inspired“ eigene Themen zu setzen und diese programmübergreifend zu diskutieren. Auch das Vernetzen untereinander spielt eine große Rolle beim Stiftungscamp – schließlich sind wir mittlerweile über 380 […]

Hafven in Hannover

Austausch mit Prof. Herbert Schubert

Der Hafven in Hannover ist ein Coworking Space und das Zuhause von vielen Startups und Innovatoren. Diesen kreativen Ort haben wir für ein Treffen mit Prof. Dr. Herbert Schubert ausgesucht, der seit vielen Jahren an der Fachhochschule Köln zu Netzwerken in der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit arbeitet und zudem Praktikerinnen und Praktiker aus Kommune und […]

Workshop CI beim AK Soziales

Collective Impact Workshop beim Arbeitskreis Soziales des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Heute haben wir gemeinsam mit Bettina Windau, der Direktorin unseres Programms, einen Workshop beim Jahrestreffen des Arbeitskreises Soziales in Hamburg durchgeführt. Das Treffen im Alsterdorf stand unter dem Motto „Vernetzt Handeln – Viele Köche an einem Brei oder innovative Fusion Küche“? Wir haben in unserem Workshop den Collective Impact Ansatz vorgestellt, der Anhaltspunkte dafür gibt, […]

Zwischenkonferenz Anklam

Zwischenkonferenz zur Integrationskonzept, Anklam

Heute stand die Zwischenkonferenz zur Entwicklung des Integrationskonzepts auf der Agenda. Es ging eigentlich erst spät los – aber wir hatten eine Unglücksreihe: Bahn eine Stunde zu spät, Stau in Berlin. Am Ende waren wir fast zwei Stunden zu spät… Die Konferenz war trotzdem gut. Alle Arbeitsgruppen haben ihre Ergebnisse ausgelegt und ausgiebig diskutiert. Es gab eine […]

Beirat 2017_1

Zweite Sitzung des Beirats, diesmal in Berlin

Die zweite Sitzung fand nun in Berlin statt und sie ging diesmal auch über zwei Tage, denn die Agenda war ausgesprochen lang. Worüber wir diskutiert haben: Status Quo im Projekt Ergebnisse aus den Analysen in den Modellkommunen Umgang mit Datenschutz in der Netzwerkarbeit Aktueller Stand der Studie Kooperation Studie zur Indienstnahme der Zivilgesellschaft Rahmendaten für […]

Seniorenarbeit: Wie leben Ältere in Langenfeld?

Was ist im Alter anders? Wie werden Seniorinnen und Senioren in Langenfeld sozial eingebunden? Welche Wirkung hat die Vernetzungsarbeit der Stadt für den Einzelnen? Diese Fragen wurden im ersten Workshop in unserer Modellkommune Langenfeld gestellt. Am Workshop teilgenommen haben insgesamt neun Seniorinnen und Senioren aus Langenfeld – alle in unterschiedlichen Alter und Lebenssituationen. So erfuhr […]

Flüchtlingsprojekte ausgezeichnet – Was wirklich hilft

Am 28. April wurden bei der gemeinnützigen Beratungsfirma phineo gAG 13 Projekte für Flüchtlinge ausgezeichnet. Bereits vor zwei Jahren machte sich phineo auf die Suche, fand 59 interessante nationale Projekte bewertete und besuchte diese vor Ort – ein umfangreiches Verfahren gemeinsam mit Experten. Es wurde nach der Strategie gefragt, ob die Projekte ein Verständnis davon […]